Hundebootcamp und Intensivtraining:



 
Oft ist es so, dass Menschen mit Ihren Hunden trotz optimaler Trainings- und Therapiemethodik nicht weiterkommen, mit den Nerven am Ende sind oder unter Zeitdruck stehen.  In solchen Fällen stellt ein Bootcamptraining eine optimale Lösungsmöglichkeit dar. Allerdings muss auch nach dem Bootcamp konsequent weitertrainiert werden. Aber keine Sorge. Dafür erstelle ich euch einen Trainingsplan, der euch auch nach der Bootcampzeit weiterhilft.

Beim Bootcamptraining wird die Hundeverhaltensterhapie, das notwendige Hundetraining und das Coaching der Hundebesitzer extrem gestrafft. Hier arbeiten wir täglich oder jeden zweiten Tag mehrere Stunden miteinander. 


Was kann im Bootcamp alles bearbeitet werden?



  • Aggression und Bellen bei Menschen- und Hundebegegnungen
  • Reaktives Verhalten bei Fahrzeugen, Menschen, Hunden
  • Schwierigkeiten bei der Leinenführigkeit
  • Grundkommandos wie Sitz, Bleib, Rückruf auch wenn Ablenkungen vorhanden sind
  • Umweltunsicherheit, Sozialisierungsmängel, Ängste
  • Wenn Sie selber unsicher sind und Schwierigkeiten haben, Ihren Hund zu kontrollieren
  • Wenn Sie trotz vielen Trainingsansätzen nicht mehr weiterkommen





Ablauf:



Zuerst findet immer ein Erstgespräch mit ausführlicher Verhaltensanalyse statt. Das Erstgespräch findet immer da statt wo der Hund lebt - also bei euch zu Hause.
Die Verhaltensanalyse ist die Basis für den individuellen Trainingsplan, den ich für euch und euren Hund erstelle. Im Rahmen dieses Erstgesprächs legen wir auch gleich die Trainingsorte und das nötige Trainingsequipment fest. Sobald dann der Plan erstellt ist, sprechen wir über einen möglichen Start und die notwendige Dauer des Bootcamps. Die Dauer ist immer abhängig von der Intensität des jeweiligen Problems.


Kosten:


Für das Erstgespräch berechne ich 149,- CHF direkt beim Termin. Am liebsten ist mir eine Bezahlung per Twint oder Bargeld. Anfahrtskosten und Planerstellung sind hier inklusive

Die Kosten für das Trainingsbootcamp sind abhängig von der notwendigen Dauer und werden dann nach Erstellung des Planes besprochen.


Kontakt:


Bitte kontaktiert mich wegen weiteren Infos oder Terminvereinbarungen per Whatsapp (bin telefonisch immer sehr schlecht erreichbar) oder E-Mail.

Telefon:  +41 77 526 10 32
E-Mail: [email protected]







Deine Hundeschule - Hundetraining für Problemhunde,  Aggression, Bellen, Ziehen an der Leine, Angst, Bissigkeit, Unruhe, Hyperaktivität, Reaktivität in den Regionen Andelfingen, Flurlingen, Benken, Seuzach,  Winterthur, Elgg, Bauma, Guntalingen, Rafz, Eglisau, Glattfelden, Bülach, Embrach, Kloten, Opfikon, Bassersdorf, Wallisellen, Dielsdorf, Regensdorf, Dietikon, Schlieren, Zürich, Dübendorf, Volketswil, Uster, Illnau Effretikon, Pfäffikon, Wetzikon, Hinwil, Wald, Rüti, Stäfa, Meilen, Küsnacht, Zollikon, Adliswil, Horgen, Wädenswil, Richterswil, Affoltern am Albis, Mettmenstetten, Koblenz, Leibstadt, Bad Zurzach, Klingnau, Kaiserstuhl, Brugg, Lenzburg, Seengen, Baden, Wettingen, Mellingen, Wohlen, Bremgarten, Boswil